Ag Funder

Kanadische Govt tritt PE-Investoren Rücken Pest mindernde Sensor des Unternehmens $9m Samen Runde

SemiosBio Technologies, einem Kanada-Hauptsitz Unternehmen, Herstellung von Sensoren für Spezialität Ernte Obstgärten, hat fast $ 9 Millionen in Startkapital ausgelöst.

Das Unternehmen mit 50 k-Sensoren eingesetzt über 10k Hektar Land weltweit, erhoben die Finanzierung aus einer Gruppe von einzelnen private-Equity-Investoren und die kanadische Regierung, laut einer Pressemitteilung.

Führende Investment-Gruppe konzentrierte sich besonders auf seine holzwirtschaftlichen Aktiva Reid Carter, der geschäftsführender Gesellschafter bei Brookfield Asset Management ist.

Die kanadische Regierung machte seine Investitionen durch die wachsende Vorwärts 2, AgriInnovation Programm, eine fünfjährige, $ 698 Millionen Initiative.

"Die Regierung freut sich, um dieses innovative Projekt zu unterstützen, das helfen, Bereich voll integrierte Schädlingsbekämpfung-Management-Systeme, verabschieden", sagte Lawrence MacAulay, Minister für Landwirtschaft und Nahrungsmittel in einer Erklärung. "Initiativen wie diese helfen Bauern weiterhin gute Verwalter des Landes sein und gleichzeitig ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Semios verspricht Züchter Echtzeit-Einblicke in die Risiken im Zusammenhang mit Wetter, Schädlinge, Krankheiten, Frost und Bewässerung durch seine Software-as-a-Service (SaaS)-Plattform.

Die Sensoren Netzwerkseitig Maßnahme eine Reihe von verschiedenen Bedingungen einschließlich Blatt Nässe und Bodenfeuchte, aber sie auch verpflichten sich Aktionen wie fangen Insekten und Dosiertechnik Pheromone.

Pheromone können Pest Paarung Jahreszeiten zu unterbrechen und Pest Zahlen aktiv steuern. Mit dem Rückgang der Bienen und andere vorteilhaften Insektenarten immer die ungiftig und gibt-spezifischen Pheromon-Produkte eine zunehmend wichtige Alternative zu Insektiziden.

"Wir sind an einem zentralen Punkt in Wachstum des Unternehmens," sagte Michael Gilbert, Gründer und CEO von Semios in einer Erklärung. "Verabschiedung unserer Plattform beschleunigt sich, und unsere Landwirte fordern für weitere Funktionen und Dienste. Mit diesem neuen Investor-Kompetenz und Vertrauen werden wir in der Lage, die Plattform zu erweitern und das Wachstum unseres Geschäfts zu beschleunigen."

Die Finanzierung wird für den Ausbau der Dienstleistungen der Firma Angebote Anbauer, wie z. B. neue Aerosol Pheromon Formeln immer mehr Schädlinge im Obst- und Weinbau vorherrschend als Ziel gehen. Es geht auch in Richtung seiner Verkaufsbemühungen, R&D, zu erhöhen und verbessern ihre große Datenanalyse um die Gefahr von Frost Inversionen, Krankheiten und nicht optimierten Bewässerung besser vorherzusagen.

"Semios weiterhin ein außergewöhnliches Maß an Innovation und Funktionalität in ihrer Präzision Landwirtschaft-Plattform zu demonstrieren und ist jetzt in einem Stadium wo mehr Ressourcen hilft das exponentielle Wachstum der Nachfrage nach operativen Einsatz erfüllen", sagte Carter in einer Erklärung.

Während Semois 2010 gegründet wurde, beginnen es nicht, Verkauf von Sensoren bis 2014. Diese letzte Runde hinzugefügt einige $ 6 Millionen älteren Samen Investitionen aus den letzten vier Jahren laut einem Sprecher. Haywood Securities, einer Wertpapierfirma aus dem Vereinigten Königreich, half mit das Fundraising.

Quelle: AgFunder News