Wir helfen der Natur, eine wachsende Bevölkerung zu ernähren

Wir bei Semios helfen Landwirten, Technologien zu nutzen, um mehr Lebensmittel auf nachhaltigere Weise zu produzieren. Mit unserer Precision-Farming-Plattform bieten wir Landwirten, die komplexe Spezialkulturen wie Mandeln, Pistazien, Äpfel, Zitrusfrüchte und Trauben anbauen, Tools für das Erntemanagement.

Durch den Einsatz eines drahtlosen IoT-Netzwerks im Garten, maschinelles Lernen und Big-Data-Analysen helfen wir Landwirten bei der Vorhersage und dem Management von Insekten- und Krankheitsbefall, der Überwachung wetterbedingter Risiken, der Optimierung des Wassermanagements und der Reaktion auf den Gesundheitszustand der Pflanzen in Echtzeit.

Indem wir der Natur helfen, ihre beste Arbeit zu tun, tragen wir dazu bei, die Belastung für die Umwelt zu verringern und gleichzeitig mehr Geld in der Tasche des Landwirts zu behalten.

Unser innovativer Pheromondispenser enthält eine Mini-Wetterstation, die das hyperlokale Klima in der Baumkrone misst.

Unsere Werte

"Wir verlieren nie den Endnutzer aus den Augen: den Landwirt. Betriebsdaten sind nur dann nützlich, wenn sie in eine Entscheidung einfließen, die zu einem besseren Ergebnis für den Landwirt führt.

Es reicht nicht aus, Geräte auf die Felder zu schicken oder Software auf ihre Telefone zu laden und zu erwarten, dass sie sofort angenommen wird. Wir schaffen Partnerschaften mit unseren Landwirten auf ihrem Feld, um wirkungsvolle, nachhaltige Ergebnisse zu erzielen."

- Michael Gilbert, CEO & Gründer

Eindrucksvoll

Wir wandeln Daten aus dem Feld in Informationen um, die Sie tatsächlich nutzen können, um wichtige Entscheidungen im Pflanzenbau zu treffen.

Zuverlässig

Landwirtschaft ist ein 24/7-Job. Unsere Systeme überwachen die Leistung, den ganzen Tag, jeden Tag, so dass die gewünschten Informationen da sind, wenn Sie sie brauchen.

Rechtzeitig

Nicht jeder wird sich jeden Tag einloggen, und das ist okay. Verlassen Sie sich darauf, dass wir Ihnen die Informationen liefern, die Sie benötigen, um die beste Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt und für das beste Ergebnis zu treffen.

Unsere Geschichte

Wir glauben, dass es einen besseren Weg gibt, Landwirten zu helfen, von Agtech zu profitieren.

Mit Präzisionslandwirtschaft als Service machen wir es einfach, die richtigen Daten zur richtigen Zeit zu erhalten, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Indem wir die Schlüsselelemente, die für eine gute Ernte ausschlaggebend sind, verfolgen und sie alle unter einem Login zusammenfassen, können Landwirte intuitiv und sicher wichtige Entscheidungen treffen.

Von der Installation bis zur laufenden Wartung und Schulung kümmern wir uns um die Technik, damit sich die Landwirte auf das konzentrieren können, was sie am besten können.

Kürzliche Anerkennung:
  • Agtech Breakthrough Awards - Sensor-Gesamtlösung des Jahres (2020)
  • Thrive Top 50 Agtech (2020)
  • Global Cleantech - Top 100 Cleantech (2020)

Mitglied des Semios-Teams bei der Überprüfung der Bedingungen im Feld

Leidenschaft mit Zweck

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die sich wirklich für Landwirtschaft, Lebensmittel und die Herausforderungen in der Landwirtschaft interessieren. Wir wollen den Landwirten helfen, die Balance zwischen der Komplexität der Produktion einer lebensfähigen, qualitativ hochwertigen Ernte und den regulatorischen und nachhaltigen Hürden auf dem Weg zum Verbraucher zu finden.

Michael Gilbert

Dr. Michael Gilbert

Gründer & CEO

Dr. Michael Gilbert ist der CEO und Gründer von Semios, der führenden Precision-Farming-LoT-Plattform für Baumfrüchte, Nüsse und Trauben. Michael Gilbert ist ein synthetischer Chemiker für Naturprodukte mit einem Doktortitel von der University of British Columbia und einem Post-Doc-Stipendium an der Universität Wien. Er hat 25 Jahre Erfahrung in der Agtech- und Biotech-F&E und -Produktion. Im Jahr 2009 gründete Michael Semios, um die wachsende Nachfrage nach datengesteuerter, nachhaltiger und rückverfolgbarer Lebensmittelproduktion zu erfüllen.

Caroline Dunn Finanzvorstand

Caroline Dunn

Finanzvorstand

Caroline Dunn verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung bei der Steigerung des Wachstums globaler Technologieunternehmen, sowohl börsennotierter als auch privater Unternehmen. Als CFO, COO und CEO verfügt sie über die nötige Erfahrung, um Unternehmen durch Wendepunkte zu führen, den Wachstumskurs zu beschleunigen und die operative Umsetzung zu optimieren. Caroline hat durch Akquisitionen, Finanzierungen (Eigen- und Fremdkapital), Take-Private-Transaktionen und Exits zum Aufbau und zur Kristallisierung des Shareholder Value beigetragen.

James Watson

James Watson

Direktor für Vertrieb und Marketing

James Watson ist ein Spezialist für Technologievertrieb und -marketing, der zahlreiche in Vancouver ansässige Technologieunternehmen dabei unterstützt hat, wichtige Meilensteine beim Umsatzwachstum und bei der Akquisition zu erreichen. Als Absolvent der Western University hat James Watson ein besonderes Interesse an der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion, das durch seine Leidenschaft für die Nuancen der Marktentwicklung und Kundenakquise untermauert wird.

Ron Hastings

Ron Hastings

Direktor für Finanzen

Ron Hastings ist von Beruf Buchhalter und Finanzexperte und hatte CFO-Positionen bei mehreren privaten Unternehmen inne. Er hat die Finanzen von Firmen mit einem Umsatz von über 100 Millionen Dollar verwaltet und Akquisitionen und mehrere Fremdfinanzierungen geleitet. Er hat auch seine eigene Beratungsfirma geführt und Offshore-Teams geleitet. Ron hat einen BBA von der Simon Fraser University und ist ein Certified Professional Accountant.

Michael Burton

Michael Burton

Leiter der Technik

Michael Burton begann seine Karriere als Entwickler für eingebettete Software und leitet nun unsere technischen Teams. Seit seinem Eintritt im Jahr 2015 hat er dazu beigetragen, die Effizienz und Zuverlässigkeit des Netzwerks von Semios weiterzuentwickeln und die Datenpipeline zu verfeinern. Er hat einen Abschluss in Computertechnik von der Memorial University of Nfld und Arbeitserfahrung bei den Netzwerkkommunikationsunternehmen Ciena und Ericsson.

Tess Trethewey

Tess Trethewey

Direktor für Betrieb

Bevor sie 2017 zu Semios kam, leitete Tess Trethewey als General Manager bei Arrow Electronics den Betrieb und die Geschäftsentwicklung in Westkanada. In dieser Rolle entwickelte sie Fachwissen in den Bereichen Lieferkettenmanagement und Partnerschaftsentwicklung. Tess Trethewey hat einen BSc in technischer Physik von der University of British Columbia und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung, unter anderem in anwendungstechnischen Führungspositionen in Halbleiterunternehmen und in der Arbeit mit LoT-Lösungen.

Heather McKay

Heather McKay

Direktor für Talent

Heather McKay ist eine erfahrene Talent-Führungskraft, die dazu beigetragen hat, die Kultur und die Skalierung der Prozesse einer Reihe von erfolgreichen Tech-Unternehmen zu gestalten. Sie ist damit vertraut, organisches Wachstum zu ermöglichen und hat auch die Personalaspekte mehrerer M&A-Transaktionen gemanagt. Heather hat Operationen in Kanada, den Vereinigten Staaten, Großbritannien und einer Reihe von europäischen Ländern unterstützt. Heather hat einen Bachelor-Abschluss von der McMaster University und einen MBA von der University of British Columbia.

Chris Loge

Chris Loge

Leiter des Produktmanagements

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Chris Loge mit Kunden und Technologie zusammen, um wertvolle Lösungen zu konzipieren, zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Bevor er zu Semios kam, leitete Chris Loge erfolgreich die Einführung von Produkten und SaaS-Angeboten bei Nokia und mehreren in Vancouver ansässigen Tech-Unternehmen. Er erhielt seinen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik von der University of British Columbia.

Benjamin Owens

Leiter des Außendienstes

Mit einer Familiengeschichte in der Baumobstproduktion in Idaho hat Benjamin Owens ein tiefes Verständnis für die spezifischen Bedürfnisse der Kunden von Semios, die Obstbauern sind. Benjamin Owens hat hochentwickelte Methoden für die Systemimplementierung und den Kundensupport entwickelt, die Semios eine schnelle Kundenexpansion ermöglicht haben.